Über uns

Historie der Firma Edmund Oehms GmbH

 

Der Meistermalerbetrieb Oehms blickt  auf eine mittlerweile über 80 jährige Tradition zurück.

Von Klaus Oehms 1947 in Irrhausen gegründet, führte sein Sohn der Malermeister Edmund Oehms die Tradition fort und gründete im Jahre 1974 in der Prümer Hahnstraße ein Geschäft für Farben, Tapeten und Bodenbeläge.

Neben dem Ladengeschäft führte man Maler-, Tapezier-, und Bodenverlegearbeiten durch.

Von anfänglich 2 Angestellten wuchs die Zahl der Belegschaft sowie das Umsatzvolumen rasch an.

In Laufe der Jahre wurden auch zahlreiche junge Leute zu Malern oder zur Einzelhandels-Kauffrau/-mann ausgebildet.

1979 wurde das Einzelhandelsgeschäft um einen Großhandel erweitert, nachdem Kontakte zur Industrie im In- und Ausland geknüpft waren.

Mit Direkteinkäufen beim Hersteller konnten in dieser Sparte auch den Maler- und  Handwerksbetrieben der Region günstige Einkaufsmöglichkeiten geboten werden.

Im gleichen Jahr wurde im Gewerbegebiet Dausfelder-Höhe eine Lagerhalle errichtet, damit die großen Warenmengen untergebracht werden konnten.

1980 begann das Unternehmen den Handel mit Orientteppichen.

1987 wurde die Firma Mitglied im Heimdecor Einkaufsverband, dem größten Fachverband im Bereich Farbe, Tapeten und Bodenbeläge.

Durch diese Mitgliedschaft war man in der Lage, große Mengen günstig einkaufen zu können. Die so erzielten Preisvorteile werden an die Kunden weitergegeben.

 

 

 

Schon bald wurden die Räumlichkeiten in der Hahnstraße zu klein, sodass 1989 die Errichtung eines großen Neubau begonnen wurde.

1990 erfolgte dann der Umzug in die neuen Räumlichkeiten nach Prüm Dausfelder Höhe.

Bald danach wurde noch ein weiteres großes Lager errichtet, sodass man in der Lage war, fast alle Kundenwünsche sofort zu erfüllen.

Aufgrund einer umsichtigen Geschäftsführung hat sich das Heimdecor- Fachhaus Oehms kontinuierlich weiterentwickelt. Im Laufe der Zeit kamen zum Sortiment noch Gardinen , sowie Sonnenschutz und Beschattungsanlagen hinzu.

Die Zahl der Mitarbeiter stieg auf zur Zeit 18 Angestellte.

Auf 1500 m² Verkaufsfläche finden die Kunden eine umfangreiche Auswahl an Produkten, die Ihrem Zuhause eine persönliche und geschmackvolle Note verleihen.

Individuelle Raumgestaltung alles aus einer Hand, kostenlose und individuelle Beratung (auch vor Ort) durch qualifiziertes Fachpersonal, sowie eine große Markenvielfalt sind Kennzeichen des Unternehmens.

Das Heimdecor-Fachhaus Oehms ist Ihr Partner für innovative Raumgestaltung.

Die Leitung des Betriebes wird von Elli Oehms und Edmund Oehms gemeinsam durchgeführt.

Alle Mitarbeiter vom Heimdecor Oehms bieten stets dem Kunden eine optimale Leistung bei günstigen Preisen an.